Tubulum / PVC-Instrument

Mein Tagebuch zum Tubulum / PVC-Instrument. Ich habe für dich in einem anderen Beitrag alle Informationen, die ich habe, zusammengetragen:

Alles über das Tubulum / PVC-Instrument

06.07.2015

Anfangsüberlegungen

über die Blue Man Group wurde ich mit dem Virus Tubulum bzw. PVC Instrument infiziert. Die trommeln dort auf PVC Rohren herum, teilweise mit Sticks auf Rohren, teilweise mit „Patschen“ auf den Rohrenden. Fasziniert stellte ich weitere Recherchen an und fand das:

Monster Tubulum:

https://www.youtube.com/watch?v=YVe1cPUE4N4 Dieses Video hat mich angefixt. Ich möchte zwar nicht so etwas großes, möchte aber etwas, was vielleicht mein Standschlagzeug ergänzt. Zunächst mache ich mich auf die Suche nach einem geilen Sound. Heute habe ich ein Rohr abgeschnitten. Ich habe es erstmal schräg auf eine Treppenstufe gestellt und gerade daran herunter gesägt.


Das Rohr anschneiden:

Rohr angeschnitten

Das Rohr angeschliffen:

Rohr geschliffen Ich habe das Rohr jetzt erstmal in einem „egal“-Winkel abgesägt. Ich möchte ja nicht nachbauen, sondern lernen. Erste Versuche werde ich mit Ducktape und Tesa-Packband unternehmen. Ich möchte verschiedene Varianten ausprobieren um den bestmöglichen Klang zu finden.


08.07.2015

Eine Idee ist, mehrere Tubes an einer Regentonne zu befestigen. Die Tubes als so eine Art Tom-Tom Ersatz. Ob eine Regentonne auch auf Rollen funktioniert weiß ich nicht, aber ich werde es ausprobieren.

tubulum1


10.07.2015

Habe heute das abgeschnittene Rohr mit einer Lage Tesa-Packband und einer Lage Duck-Tape beklebt. Der Klang auf dem kurzen Rohrstück ist schon recht gut, die Frage ist, wie lange das hält….  Werde mal ein bisschen darauf rumkloppen…. Ich weiß, es sieht noch nicht toll aus. Das war aber auch nicht das Ziel. Ich habe an den Klebebandecken die Ecken umgeschlagen, damit ich die Streifen einfach wieder abziehen kann.

Tubulum Head

Tubulum Head


30.08.2015

Das Fass ist zu hoch. Ich habe noch eine große Regentonne hier stehen, die ich verwenden möchte. Allerdings ist sie 106cm hoch. Damit ist sie zu hoch um sie ohne Neigung bespielen zu können. Also muss ich einen Rahmen bauen. Dort kann ich dann auch das Tubulum dran befestigen. Das ich nicht zeichnen kann, habe ich ja schon mehrfach geschrieben. Nicht lachen!

Tubulum


 

12.11.2015

Sennheiser hat auch eine Bauanleitung ins Netz gestellt. Leider in der Version mit FlipFlops und nicht mit Heads zum Bespielen mit Sticks. Allerdings haben sie dort Bemaßungen für die Länge der Rohre drin, von daher schon wieder sehr interessant.

http://de-de.sennheiser.com/downloads/download/file/6668/tubulum.pdf

http://de-de.sennheiser.com/downloads/download/file/6668/tubulum.pdf


 

27.11.2015

Eine weitere Anleitung zum Bau eines Tubulums. Sehr viele Maße und Informationen, allerdings auf Englisch.

https://courses.physics.illinois.edu/phys406/Student_Projects/Spring12/John_Johnson_P406_Project_Report_Sp12.pdf


 

28.11.2015

 

 

 


 

prime


 

17.01.2016

Ich habe eine Animation zum Aufbau eines Tubulum gefunden:

Leider keine Bemaßungen dabei  😦


 

Ich habe eine kurze Umfrage mit 4 Fragen erstellt und ich würde mich sehr freuen, wenn du die 4 Fragen kurz beantworten würdest. Umfrage


 

07.02.2016

weitere Links:

http://www.bugnplay.ch/pms/de/minisite/2712/

http://www.instructables.com/id/PVC-Instrument-1/

Falls ihr Facebook habt: https://www.facebook.com/snubbyj/

 


 

09.05.2016

 

Da ich selber derzeit zeitlich nicht dazu komme, habe ich für dich mein ganzes Wissen über das Tubulum und PVC-Instrument zusammen gestellt.

https://trumpetschooljones.wordpress.com/2016/05/09/pvc-instrument-tubulum

 

 

 

 

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Tubulum / PVC-Instrument

  1. Pingback: Ein neues Projekt | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

  2. Pingback: Wie du aus einer Regentonne ganz einfach eine stimmbare Percussion Trommel baust | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

  3. Pingback: Zig Ideen, wie du Percussion Instrumente einfach selber bauen kannst | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

  4. Pingback: Musik Blog: Die 5 stärksten Beiträge 2015 | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

  5. Mr. Jones Autor

    Diskutiert mit mir. Was findet ihr besser? Rohre, die oben offen sind und mit Paddels gespielt werden, oder die Köpfe vom Monster Tubulum, die Rohre schräg angeschnitten, mit Klebeband, die mit normalen Schlagzeug-Sticks bespielt werden?

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Pingback: Alles über das Tubulum / PVC-Instrument | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s