Schlagwort-Archive: Schlagzeug

Wie du aus einem alten Schlagzeugfell oder anderen Dingen eine Uhr selber bauen kannst

Wie du aus einem alten Schlagzeugfell oder anderen Dingen eine Uhr selber bauen kannst

Irgendwann war mein Fell kaputtgespielt. Also weg schmeißen und neues drauf. Fertig. Aber halt! Macht sich das nicht auch gut an der Wand?

Also hab ich das Schlagzeugfell als Deko an die Wand gehangen.

 

DSCI0004

Irgendwann dachte ich, mach doch eine Uhr daraus. Gesagt getan. Hier bekommst du von mir eine Schritt für Schritt Anleitung, mit der garantiert nichts schief gehen kann. Weiterlesen

How to choose a musical instrument

Nachdem ich das Netzfundstück der Woche gestern gepostet hatte, kam ich zu der Frage, wie man sein Musikinstrument „findet“.

Ist es Zufall? Wie schon erwähnt, kam ich über den damaligen Posaunenchor zur Trompete. Aber warum ausgerechnet Trompete? Ich war dort zu einem Schnuppertag. Ich hatte verschiedene Instrumente in der Hand. Posaune -> zu groß, Klarinette -> kam kein Ton raus. Warum es das Schlagzeug nicht geworden ist, kann ich nicht mehr sagen. Am Ende wurde es die Trompete. Ich denke für meine musikalische Entwicklung war es wichtig, dass es nicht das Schlagzeug geworden ist. Schlagzeug kann man ja auch später noch lernen. 😉

Wie kommen also Kinder an das richtige Instrument, bzw. überhaupt ein Instrument? Im Idealfall durch den Musikunterricht in der Schule. Dazu müsste aber eine Schule ein ausreichendes Instrumentarium zur Verfügung haben, was wie immer am Geld scheitern dürfte. Es würde nichts nützen, den Kindern in der Schule ein Instrument näher zu bringen, wenn sie es nicht mit nach Hause nehmen könnten um zu üben.

aufbauender Musikunterricht

Ich habe heute ein weiteres Konzept überflogen.
„Aufbauender Musikunterricht – das Lernen von Musik muss vor dem Lernen über Musik stehen“.

Klingt recht interessant, ich denke, ich werde mir das die Tage mal genauer anschauen.
Ansonsten bin ich nach meinem heutigen autodidaktischen Schlagzeugtraining voll auf dem „The Ataris“ Trip.
Hab die lange nicht gehört und bin auf Youtube wieder drüber gestolpert. Seit dem läuft hier „The Ataris“….

Und ihr? Was hört ihr heute für Musik?

Ein Instrument lernen, was war mein Antrieb?

Über den örtlichen damaligen Posaunenchor kam ich zur Trompete, blieb auch als Jugendlicher dabei. Bei einer Lehrerin bekam ich zusätzlich Orgelunterricht, stellte aber bald fest: das ist nicht mein Instrument, genauso wenig wie Saiteninstrumente.

Wie kam ich also zum Posaunenchor? Natürlich weil Freunde dort musizierten. Aber es gab eine Sache, die mich nie los ließ. Da gibt es eine deutsche Punkband, deren Schlagzeuger im stehen spielt und singt. Immer für mich eine Motivation Musik zu machen. Ich lernte Schlagzeugspielen als Autodidakt und spiele mittlerweile Schlagzeug in einer Band. Im stehen, mit Gesang via Headset.

Auch der Trompete bin ich immer treu geblieben. Welchen Anteil der Musikunterricht in der Schule daran hatte: Keinen. Der Musikunterricht brachte mich eher fast dazu, der Musik den Rücken zuzudrehen…

Was ist eure Motivation? Schreibt mir unter trumpet.school.jones ÄÄT gmail Punkt com eine Email. Ich freue mich auf eure Antworten.