Schlagwort-Archive: Musik

Wie du aus einem alten Schlagzeugfell oder anderen Dingen eine Uhr selber bauen kannst

Wie du aus einem alten Schlagzeugfell oder anderen Dingen eine Uhr selber bauen kannst

Irgendwann war mein Fell kaputtgespielt. Also weg schmeißen und neues drauf. Fertig. Aber halt! Macht sich das nicht auch gut an der Wand?

Also hab ich das Schlagzeugfell als Deko an die Wand gehangen.

 

DSCI0004

Irgendwann dachte ich, mach doch eine Uhr daraus. Gesagt getan. Hier bekommst du von mir eine Schritt für Schritt Anleitung, mit der garantiert nichts schief gehen kann. Weiterlesen

Advertisements

Percussion Musik mit Kindern:Boomwhackers

Percussion Musik mit Kindern: Musikmachen mit Gruppen – Boomwhackers

Du möchtest mit Kindergruppen Musik machen? Wie bindest du alle Kinder mit ein?

Heute gibt es mal ausnahmsweise nichts zum selber bauen, sondern nur zum kaufen. Sicher kann man die Instrumente auch selber bauen. Allerdings gibt es das al Satz relativ günstig zum kaufen, so dass es keinen Sinn macht, hier halbherzig selbst Hand an zulegen.

Die Instrumente des heutigen Beitrags heißen Boomwhackers. Boomwhackers?

Boomwhackers sind nichts anderes, als Plastikrohre in unterschiedlichen Längen. Sie wurden mitte der Neunziger vom amerikanischen Erfinder Craig Ramsell entwickelt, der daraus eine Geschäftsidee entwickelte.

Warum sind Boomwhackers so beliebt?

Weiterlesen

Percussion Rhythmus Instrumente von IKEA

Musikinstrumente für Kinder: Percussion von Ikea

Was taugen Musikinstrumente von einem Möbelhersteller?

Ein Möbelhersteller, der jetzt auch Musikinstrumente für Kinder im Programm hat? Was kann das schon taugen. Das habe ich mich auch gefragt und bin mehr als einmal bei Ikea daran vorbei gelaufen (man hat ja bei Ikea irgendwie nie Zeit).
Wie ihr sicher schon auf meinem Instagram-Kanal gesehen habt (mr.jones.bock.auf.mukke), habe ich das Lattjo Percussion Set von Ikea gekauft. Der Hintergrund ist schnell erklärt. Ich übe derzeit oft auf dem Sofa mit meinem Practice-Pad.

Percussion Musik Instrumente für Kinder

Mein Practice Pad

Meine einjährige Tochter findet es super und wollte auch immer mitmachen. Also kaufte ich bei Ikea das Lattjo Set.

Weiterlesen

Musikinstrumente für Kinder: Wie du eine Trommel aus einem Eimer und einem Ledertuch basteln kannst

Wie du eine einfach eine Trommel basteln kannst

Im Internet habe ich eine Anleitung gefunden, wo eine Trommel aus einem Eimer und einem Ledertuch für Kinder gebaut wird. Natürlich wollte ich die Trommel nachbauen, um zu schauen, was so ein selbstgebasteltes Musikinstrument für Kinder taugt.

Bevor du anfängst die Trommel nachzubauen, lies erst diesen Artikel ganz zu Ende. Es lohnt sich, bis zum Schluss zu lesen, damit du zu der gleichen Erkenntnis kommst wie ich.


Musikinstrumente mit Kindern einfach selber bauen

Hol dir das kostenlose E-Book – Musikinstrumente mit Kindern einfach selber bauen


Was du für die Trommel benötigst, ist ein Eimer, ein Lederputztuch und Packschnur. Die Materialien sind also einfach zu beschaffen und preislich sehr übersichtlich. Scheint also nicht so kompliziert zu sein.

Das Leder vorbereiten

Das Ledertuch wird rund geschnitten, mit dem Locher werden Löcher rein gemacht, Bänder durch die Löcher gezogen. Das Leder wird anschließend in einen Behälter mit Wasser gelegt um es einzuweichen. Das Leder dehnt sich dadurch aus und wird größer.

Leder mit Bändern

Leder mit Bändern

Leder mit Eimer

Leder mit Eimer

Zusammenbau

Wenn das Leder und die Bänder schön durchnässt sind, wird das Leder mittels der Bänder auf dem Eimer festgemacht. Nimm dazu immer ein Doppelband und ein Doppelband der gegenüberliegenden Seite, führe sie über den Eimer und auf der unteren Seite zusammen. Wichtig ist, dass du sie fest zusammen ziehst und unten fest verknotest.

Das Leder ist fertig eingeweicht

Das Leder ist fertig eingeweicht

Die ersten Bänder sind fest

Die ersten Bänder sind fest

Auf dem Bild kannst du sehen, wie ich die Bänder durchgezogen habe. Ein Band führt immer durch 2 nebeneinander liegende Löcher. Auf dem unteren Bild siehst du die ersten Bänder, wie sie unter dem Eimer verknotet sind. Lass dich von dem Bild nicht täuschen. In der Anleitung stand, man solle aus den Bändern EINEN Knoten machen. Das Ergebnis kannst du auf dem Bild sehen, schon bei 4 Doppelbändern werden die Bänder nicht richtig fest. Ich habe es mehrfach versucht. Hintergrund warum man einen einzigen Knoten machen soll ist wohl, dass sich die Bänder auf dem glatten Eimer nicht verschieben.

Ich habe das Problem mit dem Verschieben der Bänder anders gelöst. Unten am Eimer ist eine Art Standfuß, eine kleine Erhöhung. diese Erhöhung habe ich mit einer Holzraspel angeraut, genauso wie den Übergang von Eimerseite zu Eimerboden. Die Bänder liegen also auf der rauen Fläche und können sich nicht mehr verschieben. Ich habe die Bänderpaare dann einzeln straff verknotet.

Fast fertig

Danach muss das ganze schön durchtrocknen, das Leder und die Bänder ziehen sich zusammen und spannt sich fest auf den Eimer. Man kann jetzt unten noch die Bänderreste abschneiden, damit die Trommel etwas besser aussieht.

Trommel aus Eimer und Leder

Trommel aus Eimer und Leder

 Ergebnis

Die Trommel ist nun fertig.

Ob es funktioniert sehen wir in ein paar Tagen. Ich werde dazu berichten. Instrumente selber bauen kann ganz einfach sein. Ob es ein brauchbares Ergebnis gibt wird man sehen. Nur weil es einfach und billig ist, muss man Kindern nicht jeden Dreck andrehen, schließlich sollen sie Spaß an der Musik finden.

Ich bin sehr Misstrauisch, ob Kinder damit wirklich musizieren können.

Das Ergebnis. -klick-

Amazon20150424

Musik außerhalb der Schule – Erfolgskontrolle

Wie viel Prozent der Schüler, die im schulischen Musikunterricht an die Musik herangeführt werden, machen außerhalb der Schule Musik? Gibt es Studien zu den Ergebnissen des Musikunterrichts?

Ich habe beruflich viel als Trainer gearbeitet. Dort ist es üblich, dass nach Schulungen und Trainings Erfolgsmessungen durchgeführt werden. Die Schule glaubt, dass eine Erfolgsmessung durch eine Klassenarbeit abgedeckt werden kann. Ein Erfolgsmessung geht aber tiefer. Erfolgsmessung befasst sich damit, wie das Erlernte in der Praxis angewendet wird. Hier greifen Klassenarbeiten viel zu kurz. Erlernt ist etwas dann, wenn es auch noch Jahre später sicher ausgeführt werden kann. Wie viel Prozent einer Klassenarbeit können nach Beendigung der Schulzeit (sprich im Berufsleben, auf dass die Schule ja vorbereiten möchte) noch sicher angewendet werden?

Im Schulfach Musik würde das bedeuten, wie viele Schüler konnten der Musik dauerhaft zugeführt werden, wie viel Prozent der unterrichteten Schüler sind begeisterte Musiker?

Google wird wiedermal mein bester Freund und muss Zahlen und Fakten liefern.

Netzfundstück der Woche

Wie geil ist das denn?

Die hab ich gleich erstmal geordert!

Playtastc Keyboard Krawatte

Playtastc Keyboard Krawatte

Eine Krawatte die spielbar ist und nicht dicker als eine normale Seidenkrawatte. Es gibt schon abgefahrene Sachen. Die könnte prima zu meinem roten Hemd passen. Die Krawatte hat es auf jeden Fall zum Netzfundstück der Woche geschafft.