Instrumente selber bauen: Wie du selbstgebaute Instrumente mit Kindern verschönern kannst

musikinstrumente selber bauen

Selbstgebaute Musikinstrumente verschönern

Man kann viele Instrumente für Kinder selber bauen. Einige habe ich dir schon gezeigt, z.B. diese hier. KLICK! In den nächsten Wochen kommen noch einige mehr.

In meinen Anleitungen stand immer die Funktionalität im Vordergrund, heute möchte ich dir zeigen, wie du selbstgebaute Instrumente mit Kindern verschönern kannst. Kinder lieben es, wenn sie selbstgebaute Dinge auch bemalen können.

Schauen wir uns zum Beispiel die Trommel aus dem Plastikeimer an. Der Plastikeimer ist eher ungeeignet, um ihn mit Kindergruppen zu bemalen. Ich zeige dir heute, wie du dieses Problem lösen kannst und mit deiner Kindergruppe auch Plastikeimer bemalen kannst.

Was du dafür benötigst:

Als erstes benötigst du Kleister. Natürlich kannst du jetzt einfach in den Supermarkt oder Baumarkt fahren und Kleister kaufen. Da du aber mit Kindern arbeitest, finde ich es wichtig einen Kleister zu nehmen, der frei von Schadstoffen ist.

Zudem ist es ganz einfach, Kleister selbst herzustellen.


 

Ein Rezept für einen einfachen Kleister:

Stell einen Topf mit einem halben Liter Wasser auf den Herd und bring das Wassser zum kochen. Nun rühre in das Wasser ca. 100 – 150g Mehl ein. Höre nicht auf zu rühren, es dürfen sich keine Klümpchen bilden. Dazu kommen jetzt noch ein Esslöffel Zucker und ein Esslöffel weißer Essig. Rühre weiter, bis die Mischung aufgekocht ist, dann ist der Kleister schon fertig.

Wenn du ein Mehlsieb hast, kannst duch auch dieses zum Einstreuen benutzen, so lassen sich Mehlklumpen leichter verhindern. Zum Einrühren eignet sich sehr gut ein Schneebesen.

Lass den Kleister abkühlen und schon kannst du ihn verwenden.

Du kannst den Kleister auch in ein Schraubglas abfüllen und im Kühlschrank noch einige Zeit lagern.


 

Kleister, Papier, Zeitungen und anderes

Der Kleister eignet sich für verschiedene Materialien. Angefangen von alten Zeitungen, Papier, und vieles weitere. Du kannst auch normale Wolle in Kleister tränken und sie in verschiedenen Mustern oder als Netz auf deine selbstgebauten Musikinstrumente auflegen. Nach dem Trocknen des Materials hast du ein individuelles Instrument für Kinder.

Wenn du sie mit Papier beklebst, können die Kinder sie bemalen. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Ob nun eine Klopapierrolle, die zum Shaker wurde, oder ein Eimer der nun eine Trommel ist, alles lässt sich auf diese Weise verschönern.

Selbstgebaute Musikinstrumente werden auf diesem Weg zu individuellen, kleinen Schätzen für Kinder. Instrumente, die sie gern spielen.

Percussion Musikinstrumente selber bauen Mr. Jones Bock auf Mukke!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Instrumente selber bauen: Wie du selbstgebaute Instrumente mit Kindern verschönern kannst

  1. Pingback: Mit welchen 30 Materialien du einfache Musikinstrumente und Trommeln für Kinder bauen kannst | Mr. Jones – Bock auf Mukke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s