Ein Instrument lernen, was war mein Antrieb?

Über den örtlichen damaligen Posaunenchor kam ich zur Trompete, blieb auch als Jugendlicher dabei. Bei einer Lehrerin bekam ich zusätzlich Orgelunterricht, stellte aber bald fest: das ist nicht mein Instrument, genauso wenig wie Saiteninstrumente.

Wie kam ich also zum Posaunenchor? Natürlich weil Freunde dort musizierten. Aber es gab eine Sache, die mich nie los ließ. Da gibt es eine deutsche Punkband, deren Schlagzeuger im stehen spielt und singt. Immer für mich eine Motivation Musik zu machen. Ich lernte Schlagzeugspielen als Autodidakt und spiele mittlerweile Schlagzeug in einer Band. Im stehen, mit Gesang via Headset.

Auch der Trompete bin ich immer treu geblieben. Welchen Anteil der Musikunterricht in der Schule daran hatte: Keinen. Der Musikunterricht brachte mich eher fast dazu, der Musik den Rücken zuzudrehen…

Was ist eure Motivation? Schreibt mir unter trumpet.school.jones ÄÄT gmail Punkt com eine Email. Ich freue mich auf eure Antworten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s